I AM OUT – Mein Film als Video on demand

„I AM OUT“ Der ultimative Escape-Film

Überleben mit dem Nötigsten, jeden Tag ein neues Stück Hammer-Natur entdecken und immer auf der Suche nach der perfekten Welle. 10 Monate reist der Wellenreiter León Klütsch mit seinen Freunden nach dem Abitur einmal ans Ende der Welt und über Bali zurück nach Europa. Das Budget ist knapp, ein kleiner Ford-Bus wird ihr zu Hause, einiges läuft nicht gerade super. Wie die 19jährigen dabei die beste Zeit ihres jungen Lebens verbringen, filmt León an jedem Tag der Reise, die über Taipeh zunächst nach Neuseeland, dann über Indonesien, Bali zurück nach Europa führt. Wen sie getroffen haben, welche Landschaften und Kulturen sie erleben konnten, zeigt León mit seiner Kamera.

Der Film ist vieles:
Auf jeden Fall humorvoll. Die Jungs und alle, denen sie begegnen werden immer 100 Prozent authentisch mit ihrem nordischen Humor eingefangen.
Eine wirklich schöne Reise-Doku, die kurzweilig geschnitten in die tollen Landschaften entführt, in die man gerade nicht reisen kann, aber in die sich wirklich jeder – egal ob jung oder schon älter- entführen lassen kann.

Perfekte Lefts, perfekte Rights. Türkisblaues oder stürmisches Meer mit 4 Meter-Kloppern. Tage, an denen es ballert. Perfekte Swells, mit traumhaften Bedingungen. Der Film hat auch all das. Und Surfaufnahmen, die jeden, der auf dem Sofa verdammt sitzt, für eine Stunde ins persönliche Paradies entführt. Neuseeland, Bali, Ostsee, Frankreich. Beeindruckende Unterwasseraufnahmen, Drohnenaufnahmen und eine wirklich gute Kamera sind ein Teil, der zur Qualität des Filmes beiträgt.

Doch zum Feel-Good-Movie wird „I am out“ von León Klütsch, weil er den perfekten Soundtrack hat. „Jeder der Künstler, den ihr hört, hat seine Musik zur Unterstützung des Projekts freigegeben. Das freut mich so unglaublich.“, sagt León, der viele Monate in den Schnitt investiert hat und die Technik auf Pump gekauft hat und diese nun mit den Einnahmen und Unterstützung von Förderern abbezahlen wird.
Also der Film ist richtig gut. Das richtige für jetzt und später. Und macht endlich wieder gute Laune – auch wenn ihr zu Hause bleibt.

„I AM OUT“ ist volle 52 Minuten lang –unbedingt den Abspann mit Bonus-Material schauen.

HIER GEHT ES ZUM VIDEO ON DEMAND –>